The Road Taken

… Der Augenblick ist nichts als der wehmütige Punkt zwischen Verlangen und Erinnern … *

… The moment is nothing but the wistful point between desire and memory … *

Die Herausforderung diese Woche der Weekly Challenge lautet … zeig uns etwas, das dich überrascht hat, dich mit auf die Straße genommen hat. Es könnte ein Gebäude in einer Stadt sein, wie es in einem neuen Blickwinkel gesehen wird, ein leckeres Essen auf einem Road Trip oder der Penny, den du auf einem beiläufigen Spaziergang gefunden hast. Diese Herausforderung ist weit offen – zeige uns die Aufregung, Überraschung, Wunder oder Erstaunen von „deiner“ Straße.

For this week’s challenge, show us something that surprised you on “the road taken.” It could be a heritage building in your city or town as seen from a new-to-you angle, a yummy meal on a road trip detour, or the penny you found on a casual stroll. This challenge is wide open — show us the excitement, surprise, wonder, or amazement of your “road taken.”

Place: Straßburg / Strasbourg,
Camera: Canon 650D
Objektiv / Lens: Sigma DC 18-250 mm 1:3.5 – 6.3 Macro HSM

*Quote/Zitate: Robert Musil

My Picture for the Weekly Discover Callenge The Road Taken

06. März 2017

 

Advertisements

5 Gedanken zu “The Road Taken

  1. Pingback: The Road Taken: Junction | What's (in) the picture?

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s